KINESIOLOGIE

Die Kinesiologie ist eine Methode, welche die westliche Physiologie mit

östlichen energetischen Systemen vereint.

 

Dabei wird mittels Muskeltest Stress im Körpersystem (negative Gedanken, körperliche Symptome, energetische Ungleichgewichte, schädliche Umwelteinflüsse etc.) ausfindig gemacht, um im Anschluss

eine geeignete Methode zu finden, diesen Stress aus dem Körpersystem

zu nehmen bzw. eine Methode, diesem Stress entgegen zu wirken.

 

Die Kinesiologie ist vor allem deshalb eine so wunderbare Behandlungstechnik, weil man erst gar nicht die Möglichkeit hat, etwas falsch interpretieren zu können. Es ist quasi eine Biofeedback-Methode. Man fragt den Körper selbst, wo er Schwächen hat und wie diese behoben werden können.

 

Dabei kann weder der Klient, noch der Anwender etwas verfälschen,

denn der Muskeltest ist nicht willkürlich beeinflussbar. Auch die stärksten

Männer werden in einer kinesiologischen Sitzung einen schwachen Muskel haben, weil es nichts mit der Muskelkraft im eigentlichen Sinne zu

tun hat.

Mein Anliegen ist es, nicht wie in vielen Richtungen der Kinesiologie mit

unterschiedlichen Muskeln zu testen, sondern, um eine möglichst angenehme und entspannende Behandlung zu ermöglichen, verwende ich ausschließlich den Musculus brachioradialis, einen Muskel am Unterarm. Dadurch kann der Klient ganz entspannt am Rücken liegen bleiben.

© Indigo Energetik 2017 | Impressum